wilkon Sicherheitstechnik Videoüberwachung Einbruchmeldesysteme Mechanischer Schutz Zutrittskontrolle Notrufsysteme

 
Was uns auszeichnet

Was uns auszeichnet

Erfahren Sie mehr über wilkon
Eigenheim

Eigenheim

Schützen Sie die eigenen vier Wände!
Einzelhandel

Einzelhandel

Sicherheit für Ihr Ladengeschäft
Tankstellen

Tankstellen

Alle Details im Blick
Industrie & Gewerbe

Industrie & Gewerbe

Lösungen für den Objektschutz bis hin zur effektiven Prozessüberwachung

Start > Sie befinden sich dort

Gutschein einlösen für Ihren
Gratis Sicherheits-Check!

 

Alarmierende Zahlen bei Wohnungsbrand & Einbruchstatistik

Im Rahmen unserer aktuellen Aktion decken wir potentielle Schwachstellen in Ihrem Objekt auf. Unsere erfahrenen Experten zeigen Ihnen, wie Sie sich optimal und kosteneffizient schützen können.

 

Jetzt Sicherheits-Check vereinbaren »

 

 

Hinweis

 

Wir sind aufgenommener Handwerksbetrieb im aktuellen Adressennachweis für Errichterunternehmen von Videoüberwachungsanlagen des Bayerischen Landeskriminalamtes.

Alarmtechnik

 

wilkon bietet Alarmsysteme für Privathäuser & Gewerbe. Unsere Alarmanlagen eignen sich zur Nachrüstung und für Neubauten.

 

Erfahren Sie mehr »

Videoüberwachung

 

Wir bieten innovative Videoüberwachungslösungen auf IP-Basis für Zuhause als auch für komplexere Projekte im Unternehmensumfeld.

 

Erfahren Sie mehr »

Aktuelle Meldungen

Jablotron-Fachfirma in Nürnberg

Aktuelle Meldung: KfW-Förderung für Einbruchschutz auf 20% erhöht!

15. September 2017 • Jetzt Antrag stellen

 

Gute Nachrichten für alle, die ihr Haus oder ihre Wohnung auf die dunkle Jahreszeit vorbereiten möchten und eine Investition in Einbruchschutz-maßnahmen planen: Die KfW hat den Zuschuss für „Einzelmaßnahmen zum Einbruchschutz“ erhöht: Seit dem 15. September ist die Zuschusshöhe für Investitionen von 500 Euro bis 1.000 Euro von 10% auf 20% gestiegen. Übersteigen die förderfähigen Investitionskosten 1.000 Euro, fördert die KfW die ersten 1.000 Euro mit 20% und die restlichen Investitionskosten weiterhin mit 10%. Der Antrag kann sowohl von Eigentümern als auch von Mietern gestellt werden.

 

Weitere Infos zur Antragsstellung bei der KfW finden Sie hier.

 

Welche Maßnahme im Einzelnen für Ihre Immobilie sinnvoll ist - einbruchhemmende Haus- und Wohnungstüren, Nachrüst­systeme für Fenster, Balkon- und Terassen­türen oder Einbruchs- und Überfall­melde­anlagen - kann am besten in einem persönlichen Gespräch bei Ihnen vor Ort überprüft werden.

 

Machen Sie gleich einen Termin mit uns aus. Unsere Techniker beraten Sie gerne!